Baris & Katya

Berlin

Es hat mit einem Tanz angefangen... Katya und Baris travel sich vor 6 Jahren in einem Salsa Club in Berlin. Er forderte sie zum Tanzen auf, sie lachten und trafen sich auf ein Date. Dann fingen sie mit Kizomba an, entdeckten UrbanKiz und entwickelten SensualKiz. Und jetzt sind sie hier. 2017 war ein wichtiges Jahr für sie. Baris und Katya fingen nicht nur das Unterrichten in Berlin an, sondern heirateten auch. "Zwei der besten Entscheidungen in unserem Leben", sagen sie. Sie entschieden sich, zusammen Urban Kiz und Sensual Kiz zu unterrichten um die Community in Berlin weiter auszubauen. Ihre Community Vorbilder sind die aus Paris und Amsterdam. Ende des Jahres 2018 gewannen sie die 1. Edition des Rock your Dance Wettbewerbs in der Kategorie "Colorful Musicality". Im Jahr 2019 erreichten sie den 3. Platz der Olympiads of Kizomba: Paris Preselections in der Kategorie "Sensual".